Natur- und Landschaftsführer Siebengebirge/Rhein-Sieg e.V.
 E-Mail: info@naturundlandschaftsfuehrer.com

Exkursion ∙ Experimente ∙ Erklärungen ∙ Erfahrungsaustausch

Unsere nächsten Veranstaltungen

Freitag, 29. Juli 2022, 10.00 bis 12.00 Uhr 
Besuch auf dem UN-Campus / Langer Eugen
Bei dieser aufschlussreichen Führung erfahren die Teilnehmer/innen, weshalb die Vereinten Nationen einen Sitz im ehemaligen Bonner Regierungsviertel haben und welche Einrichtungen (z.B. das Klimasekretariat) sich auf dem UN-Campus (United Nations Campus), der im Juli 2006 eingeweiht wurde, befinden. Am Anfang beherbergte das Haus Carstanjen die UN in Bonn. Nach einer Erweiterungsphase (2022) arbeiten dort etwa 1.000 Menschen aus aller Welt. 

Verbindliche schriftliche Anmeldung bis 20. Juli 2022!
Per E-Mail: info@naturundlandschaftsfuehrer.com. 
Für eine Teilnahme (max. 20 Personen) sind folgende Kontaktdaten nötig: Name, Vorname, Adresse, Nummer des Personausweises (dieser muss am Einlass vorgelegt werden). Evtl. gilt im Gebäude (noch) Maskenpflicht. 
Teilnahme gegen Spende: 10,00 €. Diese ist bar zu bezahlen am Treffpunkt 9.45 Uhr Platz der Vereinten 4 vor dem Haupteingang  des Marriott Hotels.
_____________________________________

Samstag, 24. September 2022, 10.00 bis ca. 16.00 Uhr 
"Geführte BNE-Wanderung im Siebengebirge"
Referent: Michael Killing-Heinze
Anknüpfend an unsere Veranstaltung Anfang Mai richtet sich unser Angebot erneut an Wanderführer/innen, Lehrer/innen, Erzieher/innen, Natur- und Landschaftsführer/innen, aber auch an darüber hinaus Interessierte: Die Teilnehmer/innen lernen - unterhaltsam aufbereitet - im Verlauf der Wanderung (ca. 8-9 km) Methoden und Aktionen kennen, die sie bei BNE-Wanderungen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einsetzen können. So können deren Fähigkeiten zum nachhaltigen Denken und Handeln und ihre Kompetenzen (Gestaltungskompetenz) für einen nachhaltigen Lebensstil gefördert werden.  Vielfältige Themen wie Biologische Vielfalt, Ökologischer Fußabdruck, Klimawandel und nachhaltige Forstwirtschaft, Wasser ist Leben etc. kommen zur Sprache.

Bei dieser Gelegenheit wollen wir den Austausch und die Kooperationsmöglichkeiten unter den Akteur/innen in der Region stärken. Und natürlich soll unsere Wanderung auch wieder Spaß machen: Dazu trägt - neben unserem fachkundigen, gut gelaunten Referenten - sicherlich auch unsere üppige Jausenstation mit regionalen Produkten bei! 

Anmeldung bis 1. September 2022 erforderlich! 
Per E-Mail: info@naturundlandschaftsfuehrer.com oder telefonisch: (02 28) 47 13 85, max. 20 Teilnehmer/innen. 
Beitrag: 25,00 € (incl. Materialien/Verpflegung an der Jausenstation), zu überweisen auf das Vereinskonto bei der VR Bank Rhein-Mosel eG, IBAN DE21 5746 0117 0005 8180 71. 
Nach Anmeldung/Eingang des Beitrags gibt's eine Bestätigung mit Angabe des Treffpunkts.

Diese Veranstaltung ist als FB-Nachweis für ZNL geeignet.

_____________________________________

Frühere Veranstaltungen

Mai 2022: Impulstag! "BNE: Was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung?"

Wir möchten  viele Menschen - natürlich unsere Mitglieder, aber auch Eltern, Pädagog/innen oder andere Multiplikatoren - mit den 2015 von der UN vereinbarten 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung, den so genannten SDGs (Sustainable Development Goals) vertraut machen und dazu beitragen, dass das Thema "Bildung für eine nachhaltige Entwicklung" (BNE) breiter in die Öffentlichkeit getragen wird. Unter fachkundiger Anleitung suchen wir Antworten auf diese Fragen:

  • Was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung?
  • Warum müssen unsere Kinder unbedingt in den Wald?
  • Wie können wir Begeisterung für die Natur wecken
  • Wie können Nachhaltigkeitsziele erreicht werden ?
  • Wie können Wirtschaft, Soziales und Ökologie zusammenkommen?

Mit dieser Veranstaltung wollen wir auch den Austausch,
die Kontakte und Kooperationsmöglichkeiten mit anderen Akteur/innen und Partner/innen in der Region stärken und unsere Dienstleistungen anbieten: Beratung, Vorträge, Kooperationen zu diesem Themenbereich.

Gefördert aus Zuwendungen des Landes NRW mit seinem Förderprogramm "Neustart miteinander" (nach Corona).

Logo

Natur- und Landschaftsführer Siebengebirge/Rhein-Sieg e.V. - gemeinnütziger Verein -

Kontakt per E-Mail: info@naturundlandschaftsfuehrer.com